Christian-Rohlfs-Gymnasium

www.crghagen.de

Schriftgrösse: A A A

Faire Nikoläuse am CRG



Alljährlich am 6. Dezember erwarten Kinder die geheimnisvollen Gaben, die ihnen der Nikolaus über Nacht bringt. Dies gilt natürlich auch für die Schüler und Schülerinnen des Christian-Rohlfs-Gymnasiums. Dort ist der Nikolaus jedoch nicht nur großzügig, sondern auch fair. In Zusammenarbeit mit dem Ev. Religionskurs der Stufe 9 hat der Nikolaus geholfen bei Schülern und Lehrern das Bewusstsein für fair gehandelte, also unter gerechten Bedingungen hergestellte, Schokonikoläuse zu stärken. Das ist nur logisch, hat sich das CRG doch die Unterstützung des fairen Handels schon lange auf die Fahnen geschrieben. So gibt es u.a. einen von Schülern betriebenen Fairtradestand, wo man sich mal schnell in der Pause faire Snacks kaufen kann. Im Vorfeld der Nikolausaktion konnten insgesamt 400 Fairtradenikoläuse für Freunde, Kollegen oder für sich selbst bestellt werden.  Das gesammelte Geld pro Nikolaus kommt  dann auch benachteiligten Menschen in Lateinamerika zu Gute. Schokolade genießen und Gutes tun: was will man mehr? Am Nikolaustag war es dann so weit: Die fairen Nikoläuse wurden von den engagierten Helfern an die Schüler und Lehrer des CRG verteilt. Viele freudige Gesichter und so manche Überraschung von Freunden  waren garantiert. Der Nikolaus freut sich schon auf seine Unterstützung durch die Schüler des CRG im nächsten Jahr.

Dorothea Stürzer






Veröffentlicht am
09:59:24 12.12.2017