Herzlich Willkommen

 

  Gymnasium
  der
  Stadt Hagen


   für Mädchen
   und Jungen

   S I und S II
   mit
   zweisprachigem
   dt.-engl. Zug




Ennepeufer 3 • 58135 Hagen-Haspe • Tel: 02331 / 41603 • Fax: 02331 / 4735325
    schule@crghagen.de




Hier finden Sie Informationen zur Anmeldung Ihrer Kinder

Grußwort unseres Bezirksbürgermeisters Dietmar Thieser: Was macht das CRG besonders?


Eltern- & Schülerinformationen: 
Elternsprechnachmittag am 25. April 2018
Einladung: Am 25. April findet der Elternsprechnachmittag im 2. Halbjahr statt
News 12.04.2018

  
Schulleben:
 

News
18.05.2018
3malE-Schulwettbewerb » Zur Meldung
CRG-Team hat sich beteiligt
News
12.04.2018
Geschichtskurs besucht Berlin » Zur Meldung
Der Q2 Grundkurs Geschichte/ bilingual besucht Bundestagsabgeordnete Kathrin Helling-Plahr
News
12.03.2018
HEUREKA-Wettbewerb » Zur Meldung
33 Schülerinnen und Schüler des Christian-Rohlfs-Gymnasium stellten sich im November kniffligen Fragen des HEUREKA-Wettbewerbs und konnten am vergangenen Donnerstag endlich ihre Urkunden und Preise in Empfang nehmen.
News
26.01.2018
Der Baum gegen Rassismus » Zur Meldung
Die Schülerinnen und Schüler des Christian-Rohlfs-Gymnasiums haben sich mit einer bunten Aktion gegen Rassismus und für Courage eingesetzt.
News
15.01.2018
Schulkunst mal anders » Zur Meldung
Im Kunstunterricht haben 2 Kunstkurse der Einführungsphase der Oberstufe ein Halbjahr zum Thema „Was ist Kunst?“ gearbeitet und dabei ihr eigenes Kunstverständnis erweitert.
News
17.12.2017
Schulstadtmeisterschaftenim Basketball 2017 » Zur Meldung
Teilnahme der Mädchen- und Jungenmannschaft des CRG bei den Schulstadtmeisterschaften im Basketball

News
12.12.2017
Faire Nikoläuse am CRG » Zur Meldung
Alljährlich am 6. Dezember erwarten Kinder die geheimnisvollen Gaben, die ihnen der Nikolaus über Nacht bringt. Dies gilt natürlich auch für die Schüler und Schülerinnen des Christian-Rohlfs-Gymnasiums.
News
11.12.2017
Deine Zukunft CRG-hier kannst du was erleben! » Zur Meldung
„Gymnasium zum Anfassen und Erleben“, hieß es am 2.Dezember für interessierte Viertklässler am CRG. Mit viel Freude und Engagement wurde dieser Tag sowohl von Schülern als auch von den Lehrkräften vorbereitet und gestaltet.